HOUSELEMENTS - die innovative Lösung der weltweiten Wohnungsnot     

 

HOUSELEMENTS ist ein innovatives Fachwerksystem für den Bau von Wohnhäusern und Kleinhallen. Es ermöglicht ein kostengünstiges und umweltschonendes Bauen mit hoher Stabilität gegen Stürme und Erdbeben.

 

Dieses System basiert auf einem von mirerfundenen gefügt-verzinkten T-Träger, bestehend aus hochfestem, kaltgewalztem Bandstahl und Zink.
 

HS-Träger

Für die sehr kostengünstige Herstellung dieser HS-Träger wurde eine automatisierte Anlage

konstruiert. Der HS-Träger ...
 

  • ... besteht aus hochfestem, patentiert-kaltgewalztem Bandstahl
  • ... besitzt hohe statische Werte, bezogen auf das Eigengewicht
  • ... ist korrosionsgeschützt durch Vollverzinkung
  • ... hat niedrige Fertigungskosten
  • ... ist an unterschiedliche Belastungen anpaßbar durch Variation der Qualität
        und der Dicke des Bandstahls sowie der Zugfestigkeit des Spanndrahtes im
        unteren Flansch des Deckenträgers und
  • ... läßt sich platzsparend packen.
  •  

    HE-Fachwerke

    Die HE-Fachwerke zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

     

  • Transport in kompakten Paketen mit Abmessungen, die optimal an die
    zulässigen Maßedes Straßen- und Bahntransportes angepasst und mitVakuumlifterncontainerartig zu handeln sind.
  • Rationelle Montage
  • Hohe Stabilität gegen Stürme und Erdbeben durch die HS-Trägerrahmen und deren Verspannung untereinander und mit dem Fundament mit hochfesten Stahldrähten und/oder Stahlbändern (Verpackungsbänder). Die damit zu erreichende Stabilität ist ausreichend, um allen bisher bekannten Stürmen und Erdbeben zu widerstehen.
  • Möglicher Ausbau in Eigenleistung mit lokalen Baustoffen nach den Kriterien Isolierung, Kosten (Holz, Lehm, Pressstroh, recycelte Materialien, etc.).
  • Korrosionsgeschützt durch Verzinkung
  • Geringer Wärmetransport durch die Trägerstege
  • Innige Verbindung mit den Ausbaumaterialien
  • Viele Gestaltungsmöglichkeiten durch den Zusammenbau mehrerer Standard-Fachwerke mit angepassten Verbindungselementen
  • Teil des HE-Fachwerkes sind 2 Leitern (Vormaterial wie HS-Träger), die seitlich eingelegt in das HS-Stützen-Paket das Shippingpackage stabilisieren, zum Aufsteigen bei der Montage dienen und mit den mitgelieferten Trittstufen versehen eine Treppe zum Dachgarten bilden.
  • Teil desFachwerksystems HOUSELEMENTS ist auch die Konstruktion eines kostengünstigen Rollladens, bestehend aus verzinktem Bandstahl, der allen bisher bekannten Stürmen widersteht.
  •  

    Bemerkungen zur Realisierung eines HOUSELEMENT Projektes 

  • Bau eines Werkes in der Nähe eines Seehafens zur Eigenherstellung der HS-Träger, der Montageleitern und der versandfertigen Shippingpackages, die alle Bauteile des HE-Standardfachwerkes enthalten
  • Zukauf all der Bauteile, die von blechverarbeitenden Firmen bezogen werden können
  • Suchen nach lokalen Geschäftspartnern für das örtliche Marketing, den Transport zu den Baustellen und zur Montage der HE-Fachwerke
  • Beginn des Marketing in sturm- oder erdbebengefährdeten Regionen, in denen neben den niedrigen Kosten auch die hohe Stabilität ein wichtiges Kaufargument ist.
  • Handel mit all den Produkten, die zum Ausbau und zur Einrichtung der HOUSELEMENTS-Häuser benötigt werden.
  • Die von mir konstruierte Produktionsanlage kann pro Jahr (3 Schichten, 250 Produktionstage) die HS-Trägr herstellen für etwa 20.000 HE-Standardhäuser.
  •  

     

    Weltweit besteht ein stetig steigender Bedarf an menschenwürdigem und für breiteste Bevölkerungsschichten erschwinglichem Wohnraum und in sturm- und bebengefährdeten Regionen sowie darüber hinaus das Verlangen nach mehr Sicherheit.

     

    Die kostengünstigen HE-Fachwerke in Verbindung mit dem Ausbau in Eigenleistung mit lokalen Materialienkönnen zu Baukosten führen, die nur einen Bruchteil des konventionellen Bauens betragen.

     

    Für HOUSELEMENTS besteht daher ein globaler Markt.

     

    Es ist zu erwarten, dass der durch die HOUSELEMENTS-Fachwerke initiierte Handel mit all den Produkten, die zum Ausbau und zur Einrichtung der HOUSELEMENTS-Häuser benötigt werden, den Umsatz mit denselben übersteigt.

     

     

     

     

     

    HOUSELEMENTS - the innovative solution to the global housing shortage     

     

    HOUSELEMENTS is an innovative framework system for the building of dwelling-houses andsmall commercial workspace. It makes possible cost-effectivebuilding of houses with high stability against storms and earthquakesby careful use of natural resources.

     

    This system is based on a novel construction element I have invented, acomposite-galvanized T-steel girder, produced from cold rolled hightensile steel strip and melted zinc.

     

     

    HS-Grider

     

    For thevery cost-effective manufacture of these girders I have designed anautomated plant.

    THE KEY FEATURES OF THE HS-GIRDERS

  • consist of high tensile, patented-coled rolled steel strip

  • withstand high static load referring to the deadweight

  • protected against corrosion by hot-dip galvanization

  • low production cost

  • adaptable to different load requirement by variation of the quality and the
    thickness of the steel strip and the strength of the tendons in the lower
    flanges of the joists

  • compact packaging

  •  

    THE KEYFEATURES OF THE HE-FRAMEWORKS

  • transport in compact packages with dimensions adapted to the rail and road
    transport and container like to handle with vacuum lifter

  • easy to mount

  • high stability against storms and earthquakes by the HS-girder frames and their connection to each other and to the foundation with tendons will be high enough
    to withstand any hurrican known up to this day

  • once the structures are erected, even low skilled workers can complete the
    construction with locally available materials according to the criterions insolation
    and cost (wood,clay, pressed straw, receycled materials…)

  • corrosion protected by galvanization

  • good connections with other building materials

  • low heat transmission through the webs of the HS-girders

  • many building shapes are possible by the combination of several HE-standard frameworks by adapted connection components

  • part of the HE-frameworks are 2 ladders (skelp as the HS-girders), put in both
    sides of the HS-posts package, stabilizing the shipping package during the transport, beeing of service by the erection of the structures and equipped with stair steps they
    can be used as access to the roof garden

  • part ot the framework system HOUSELEMENTS is the design of a roller shutter
    consisting of galvanized steel strip and stable enough to withstand any hurrican known
    up to this day.  

  •  

     

    CONSIDERATIONSOF THE REALIZATION OF THE PROJECT HOUSELEMENTS

    • building of a factory with a plant for the manufacturing of the HS-posts, HS-joists and the ladders and a packaging line for the shipping packages, containing all the construction parts of the HE-standard framework

    • consider building factory near seaport

    • with the exception of the HS-posts, the HS-joists and the ladders, all other parts can be out-sourced

    • search for local business partners for the sale, the transport to the building site and the erection of the frameworks

    • recommand starting the marketing in storm- and/or earthquake ridden regions where, aside from the low building cost, the stability of the frameworks will be an importand purchase motive

    • trade with all the products needed for the finishing and the furnishing of the HOUSELEMENTS houses

    • the plant as it is designed can produce per year (3 shifts, 250 working days) the HS-girders of 20.000 HS-standard houses

    • the cost-effective HE-framework in connection with the completion of the houses in do-it-yourself with localy available materials can lead to only a fraction of the building-cost comparing to conventional building

     

    World-wide exist a growing need for affordable housing and in storm-and earthquake ridden regions in addition a great desire for moresafety.

     

    For HOUSELEMENTS exist a global market. It is to be supposed thatthe revenue with all products, needed for the finishing and thefurnishing ot the HOUSELEMENTS-houses, exeeds the revenue of the HE-frameworks.


    Matthias Kraus

    20.05.2012
    15:10
    Tolle Homepage!

    11817